Scotty
Dabei seit: 21.06.2013
Autorengenre: Humor, SciFi
Literaturstudio hat noch kein Interview mit Scotty geführt.

Wir arbeiten daran Ihnen bald ein Interview bereitstellen zu können.
Werbung in eigener Sache
Eigentlich sollte alles anders kommen.
Ich wollte jetzt in irgendeiner Sternwarte sitzen und Sterne beobachten.
Aber irgendwie hat das mit dem Physikstudium nicht so funktioniert und so bin ich weiter in Essen.

Um mich kreativ zu verausgaben habe ich früh begonnen zu malen, zu basteln
(besonders gerne Modelle, wie im K6 des Uph zu sehen) und schließlich auch zu schreiben.

Meine erste Kurzgeschichte "DELphi", mit der ich mein 9/11-"Trauma" zu verarbeiten versuchte,
fand begeisterten Zuspruch und Rufe nach einer Fortsetzung wurden laut.
In der Geschichte kam auch das erste Mal das Thema Zeitreisen in meinen Stories vor,
dass sich, ebenso wie parallele Welten, wie ein roter Faden durch mein weiteres literarisches Werk ziehen sollte.

Mein vermurkstes Physikstudium verarbeitete ich mit der humorigen Zusammenfassung der Geschichte der Physik 
"Ups, das war jetzt nicht so clever" und so fand ich schnell mein zweites Standbein: Satire und Comedy.
Welcher Bereich gerade aktiv ist hängt von meiner Tageslaune ab.

Somit ist der Mann mit Hut am Tisch immer für eine Überaschung gut.
Zeitreisender aus dem Keller
Literaturstudio.net - Alle Rechte vorbehalten - © 2013 - 2017 Emine Textor
Das Literaturstudio Logo, die Webseite und darauf aufgeführten Audio- Video- und Texmaterialien sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder analog noch digital verkauft, verliehen, öffentlich aufgeführt, weiterverbreitet, unterlizenziert, manipuliert, überspielt oder kopiert werden. Einige Fotos sind Eigentum von Elke Mühlhoff und für diese Internetseite zur Verfügung gestellt worden. Webseitendesign: D-Design

Kontakt     I     Nutzungsbedingungen     I     Urheberrecht     I     Kennzeichnung     I     Presseanfragen