Steffen Meyer
Dabei seit: 28.02.2014
Autorengenre: Politik, Bullshit
Literaturstudio hat noch kein Interview mit Steffen geführt.

Wir arbeiten daran Ihnen bald ein Interview bereitstellen zu können.
Werbung in eigener Sache
Im Essener Unperfekthaus habe ich den ersten Schritt getan, um eines Tages Kaiser von Europa zu werden.
Mein Plan ist zurzeit, die Menschen im Ruhrgebiet mit politischen Texten zu versorgen, die informieren,
aber auch unterhalten sollen.

Es geht unter anderem, um Udo, der ins Land der Diebe reist, um den Leuten,
die sein Arbeitsplatz geklaut haben, ihren Arbeitsplatz zu klauen, oder um die kleine Elvira,
die zum Einschlafen am liebsten das Märchen von der Finanzkrise hört.

Sobald sich meine Berühmtheit auf ganz Deutschland erstreckt, werde ich mit englischen Texten in ganz Europa
Gehör finden und mich schließlich per Volksabstimmung zum ersten demokratischen Kaiser Europas ausrufen
lassen. Dann lege ich die Steuroasen trocken, führe die Tobin-Steuer ein, forciere den Aufbau von Erneuerbaren
Energien und mache meinen Roman "Nex" zur Pflichtlektüre.

Ich wollte schon immer einen Bestseller schreiben. Und das scheint mir der einfachste Weg.




Steffen D. Meyer hat Journalistik in Dortmund und Europäische Kultur und Wirtschaft in Bochum studiert und
schreibt als Freier Journalist unter anderem für Spiegel Online, Handelsblatt.com, TheEuropean.de und diverse
weitere Medien.
Auf dem Weg zum Kaiser von Europa
Literaturstudio.net - Alle Rechte vorbehalten - © 2013 - 2017 Emine Textor
Das Literaturstudio Logo, die Webseite und darauf aufgeführten Audio- Video- und Texmaterialien sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder analog noch digital verkauft, verliehen, öffentlich aufgeführt, weiterverbreitet, unterlizenziert, manipuliert, überspielt oder kopiert werden. Einige Fotos sind Eigentum von Elke Mühlhoff und für diese Internetseite zur Verfügung gestellt worden. Webseitendesign: D-Design

Kontakt     I     Nutzungsbedingungen     I     Urheberrecht     I     Kennzeichnung     I     Presseanfragen